Einführung

   

Blu-ray-Player-Software ist ein ziemlich heißes Thema, da immer mehr Menschen versuchen, ihre Blu-rays auf einem Laptop oder einfach zu Hause abzuspielen. Wenn wir über Blu-ray-Player sprechen, müssen wir sagen, dass es einige herausragende Software gibt, wie Leawo und DVDFab Blu-ray-Player. Wenn Sie bei der Auswahl des richtigen Produkts mit bestimmten Funktionen nicht weiterkommen, müssen Sie diesen Artikel lesen.

   

Als Top-Blu-ray-Player auf dem Markt. Leawo und DVDFab sind seit vielen Jahren bei den Anwendern beliebt. Wenn Sie zögern, sich für einen zu entscheiden, benötigen Sie einen Blu-ray-Player für die BD-Wiedergabe. Keine Sorge, in diesem Artikel werden diese beiden Blu-ray-Player eingehend verglichen, damit Sie die Ähnlichkeit und die verschiedenen Funktionen besser kennenlernen können, um den für Ihr Filmerlebnis am besten geeigneten auszuwählen .

   

Teil 1: Benutzeroberfläche

   

Hier werden wir die Tasten und Funktionen auf der Hauptoberfläche vergleichen, damit Sie schnell wissen, wie Sie sie verwenden, wenn Sie diese 2-Top-Blu-ray-Player-Software auf Ihrem Laptop installiert haben.

   

1. Leawo Blu-ray Player:

   

Leawo hat eine recht übersichtliche Oberfläche mit einigen der am häufigsten verwendeten Schaltflächen auf der Hauptbenutzeroberfläche. Hier sehen wir uns diese Blu-ray-Player-Software an.

   


1) Datei öffnen:  Der Leawo Blu-ray-Player verfügt über eine Schaltfläche zum Öffnen von Dateien auf der Hauptbenutzeroberfläche, mit der Benutzer die Datei problemlos laden können.

2) Wiedergabeleiste:Unten befindet sich eine Wiedergabeleiste mit einigen Wiedergabetasten, mit denen Sie den Film oder das Video, das Sie gerade abspielen, schnell vor- oder zurückspulen können.

3) Schaltfläche Einstellungen:  Oben befindet sich eine Dreieckstaste, mit der Sie Einstellungen für Audioausgabe, Untertitel, Video, Schnappschuss sowie Skin usw. vornehmen können.

   

   

4) Wiedergabelisten-Schaltfläche:   Unten befindet sich eine Wiedergabelistenschaltfläche, mit der Sie mehrere Quellen zusammen laden können. Dies ist sehr nützlich für einen Binge-Watcher einer Filmreihe.
   

   

2. DVDFab Player 6:

DVDFab ist eine Marke, die ihren Service und ihre Software ständig aktualisiert, um den neuen Trends und Anforderungen gerecht zu werden. Nach DVDFab Player 5 hat das Unternehmen offiziell seine neue Softwareversion auf den Markt gebracht: DVDFab Player 6, die sechste Generation seiner Player-artigen Softwareentwicklung. Die Benutzeroberfläche ist völlig neu und enthält mehrere Funktionen und Merkmale. Scrollen wir hier nach unten, um dies herauszufinden.

   

1) Wiedergabemodus:DVDFab Player 6 bietet als guter Blu-ray-Player nach dem Start zwei Modi: den PC-Modus und den TV-Modus. Diese zwei verschiedenen Wiedergabemodi sind darauf ausgerichtet, dass Benutzer Blu-ray auf einem Laptop bzw. im Fernsehen abspielen können. Dies ist eine wirklich hilfreiche Blu-ray-Player-Software, mit der Sie Ihren Raum in ein kinoähnliches Heimkino verwandeln können.

2) Bibliothek:Der Bibliotheksbereich dient zum automatischen Verwalten der Mediendateien auf Ihrem Laptop und zum Anordnen der Dateien in einer bibliotheksähnlichen Sammlung, einschließlich der Filme auf Discs oder in einigen Ordnern Ihres Computers, in denen Sie leicht suchen und suchen können. Dieser Blu-ray-Player kann Ihre lokalen Dateien automatisch nach Genre und Typ verwalten. Dies ist ideal für diejenigen, die viele Filme auf Ihrem Laptop gespeichert haben, aber einen Smart Media-Dateimanager benötigen.

   

   

3) Abschnitt "Arbeitsplatz":: Nur unter dem Abschnitt "Bibliothek" befindet sich ein Abschnitt "Arbeitsplatz", in dem Sie die Dateien laden oder die neue Datei finden können, die Sie gerade importiert haben. Die am häufigsten verwendete Schaltfläche ist der Datei-Explorer, um die Datei durch Klicken zu importieren. Als nächstes finden Sie einige Schaltflächen, mit denen Sie die in bestimmten Verzeichnissen gespeicherten Dateien suchen können.

4) Suchleiste::  Oben befindet sich eine Suchleiste, in der Sie die spezifische Datei auf Ihrem Laptop finden können. Sie können einfach die Namen der Datei eingeben und darauf klicken, um zu suchen.

5) Wiedergabeleiste:  Wie der Leawo Blu-ray-Player verfügt auch der DVDFab Player 6 über eine Wiedergabeleiste, die in die Schnellvorlauf- und Rückwärtstaste integriert ist, sowie Tasten zur Lautstärkeregelung und zum Vollbildmodus.

6) Wiedergabelistenfunktion::  Unten befindet sich eine Wiedergabelistenschaltfläche, mit der Sie mehrere Quellen oder Videos importieren können.

   

   

7) Musikmanagement:Organisieren Sie die Musik nach Künstlern und laden Sie die Metadaten automatisch herunter. Sie unterstützen fast alle gängigen Audioformate, einschließlich MP3, WAV, M4A, FLAC, OGG, CUE, APE und mehr.

   

Teil 2: Preis und kompatibles Betriebssystem

   

1. Preis

   

Leawo Blu-ray Player:

   

Freie Version:Leawo hat eine kostenlose Version für seinen Blu-ray-Player, mit der Blu-ray / DVD-Discs, Ordner oder ISO-Dateien abgespielt werden können, jedoch keine 4k-UHD-Discs oder -Videos.
Premium-Version:Die Premium-Version des Leawo Blu-ray Players könnte Blu-ray-Discs in das MKV-Format rippen, das für 1 Jahr 25 $ und für die lebenslange Nutzung 50 $ kostet.

   

DVDFab Player 6:

   

Freie Version:DVDFab bietet eine 30-tägige kostenlose Testphase. Während dieser Zeit können Sie alle Arten von Disc-Quellen ohne Einschränkung abspielen und alle Funktionen dieser Blu-ray-Player-Software nutzen.
Standard Version:59 $: Unterstützung von DVD, Blu-ray-Wiedergabe ohne Einschränkung, Dateiverwaltung, Menünavigation usw.
Premium-Version:99 $: Unterstützt 4k UHD-Discs, 4K UHD und HEVC (H.265) Videowiedergabe

   

2. Kompatibles Betriebssystem

   

Leawo Blu-ray Player:

   

Verfügbar auf
   
Windows 7/8 / 8.1 / 10
   Mac (64-Bit) OS X 10.10-10.15

   

DVDFab Player 6:

   

Verfügbar aufWindows 7/8 / 8.1 / 10
   Mac OS 10.11-10.15

   

Teil 3. Systemanforderungen

   

Leawo Blu-ray Player:

   

Prozessor:1 GHz oder höher Intel / AMD Prozessor
RAM:512 MB RAM (1024 MB oder mehr empfohlen)
Grafikkarte:ATI Radeon HD 4000, Intel G45, NVIDIA GeForce 8-Serie und neuer empfohlen
Andere:DirectX Version 9.0c, Blu-ray-Laufwerk, Internetverbindung

   

DVDFab Player 6:

   

Prozessor:Core 2 Quad oder höher
RAM:2 GB RAM
RGraphic Card:Grafikkarte der NVIDIA GeForce GTX 9-Serie (Pascal) oder höher (für den HDR-Modus erforderlich)
Andere:1) Ein Blu-ray-Laufwerk
   2) HDR-kompatibles Fernsehgerät oder Bildschirm (für den HDR-Modus erforderlich)
   3) Internetverbindung erforderlich für die Software-Autorisierung, die Movie Library-Funktion und die Wiedergabe von DVDs, Blu-rays, 4K Ultra HD Blu-rays und Netzwerkressourcen

   

Teil 4. Funktionsumfang
   

   

Als Nächstes fassen wir die Hauptfunktionen des Leawo Blu-ray-Players sowie des DVDFab-Players 6 in Form einer Funktionstabelle zusammen, damit Sie ein klareres Bild erhalten.

   

EigenschaftenLeawo Blu-ray PlayerDVDFab Player 6
Bypass-DVD / Blu-ray-Schutz wie Regionalcode
Unterstützt DVD, Blu-ray Discs
Unterstützt 4k UHD-Discs   
Unterstützt 3D-Videos und -Discs   
Unterstützen Sie Videos in verschiedenen Formaten
Unterstützt die ISO- oder Ordnerwiedergabe
Organisieren und Verwalten der lokalen Medienbibliothek über Poster Wall   
HDR10-Wiedergabe   
Unterstützung für hochauflösende Audioausgänge bis zu Dolby Atmos & DTS: X.   
Screenshots machen
Benutzerdefinierte Haut / Sprache / Hintergrund
Externen Untertitel hinzufügen
Passen Sie die Einstellungen für Audioausgabe, Video sowie Untertitel an
Passen Sie die Einstellungen für Audioausgabe, Video sowie Untertitel an   
GIF Maker   
Passen Sie die Wiedergabeliste an      

   

Teil 5. Unterstützte Formate

   

Unterstützte Formate des Leawo Blu-ray Players:

   

VideoM4V, 3G2, 3GP, NSV, TP, TS, TY, RMVB, MOV, QT, DIVX, XVID, VOB, PVA, WMV, ASF, OGM, M2V, AVI, AVC, DAT, MPG, MPEG, MP4, MKV, VIV, DV, FLI, FLV, WPL, DVR-MS, MTS, M2T, M2TS, EVO, OGV, AVS, VC1, H264, RCV, WEBM, BDMV, WTV usw.
AudioAAC, AC3, APE, DTS, FLAC, M4A, MID, MKA, MP2, MP3, MPA, OGG, TTA, WAV, WMA usw.
Blu-RayBD-R 1.1 / BD-RE 2.1, BD-R 2.0 / BD-RE 3.0, BDROM 2.2, Blu-ray-Disc
DVDDVD-Video, DVD-VR, DVD + VR, DVD, IFO-Datei, DVD-ISO-Datei
Netzwerkprotokoll-ClientsUPnP, NFS, SMB, Zeroconf

   

   

   Unterstützte Formate von DVDFab Player 6:

   

Video2D-, 3D-Wiedergabe, 4K-UHD-Videodateien, HEVC (H.265) -Videodateien, HDR-Rendering, H.264-Videodateien, MPEG-4- und MPEG-2-Videodateien, DivX-Videodateien, XviD-Videodateien, WMV und die meisten Videos Formate einschließlich M4V, MOV, VOB, AVI, AVC, MPG, MP4, MKV, FLV, MTS, M2T, M2TS usw.
AudioDolby Digital (5.1-Kanal), Dolby Digital Plus (7.1-Kanal), Dolby TrueHD Atmos (7.1-Kanal), Dolby TrueHD (7.1-Kanal), DTS: X (7.1-Kanal), DTS-HD-Master (7.1-Kanal)
WiedergabemodusPC-Modus und TV-Modus
Video Auflösung480p, 720p, 1080p, 2K, 4K UHD / FHD;
Blu-RayBD-R 1.1 / BD-RE 2.1, BD-R 2.0 / BD-RE 3.0, BDROM 2.2, Blu-ray-Disc
DVDDVD-Video, DVD-VR, DVD + VR, DVD, IFO-Datei, DVD-ISO-Datei
ISO & Ordner4K Ultra HD Blu-ray ISO & Ordner, Blu-ray ISO & Ordner, AVCHD ISO & Ordner, DVD ISO & Ordner

   

   

Teil 6: Wie kann man einen 4K-UHD-Film zu Hause ansehen?

   

Seitdem sind 4K-UHD-Filme aufgrund ihrer hohen Auflösung und ihres verlustfreien Bildes beliebter denn je. Hier werden wir darüber sprechen, wie man 4K-UHD-Filme zu Hause auf dem PC oder im Fernsehen sieht. Anhand der obigen Tabelle können wir erkennen, dass Leawo DVD und Blu-ray abspielen kann, jedoch keine 4k-UHD-Discs. Nehmen wir als Beispiel den DVDFab Player 6, einen leistungsstarken 4k-UHD-Player.

   

Schritte zum Ansehen von 4k UHD-Filmen zu Hause:

   

Schritt 1: Installieren Sie den 4K Movie Player

   

Installieren Sie diesen 4k UHD-Player, er ist sowohl mit Windows als auch mit Mac OS kompatibel.

   

   

Schritt 2: Starten Sie diesen Player und wählen Sie den TV-Modus

   

Die Voraussetzung für das Ansehen von 4k-Filmen zu Hause ist, dass Sie einen guten 4k-Fernseher haben. Nach der erfolgreichen Installation dieses 4k-Players werden Sie feststellen, dass Sie zwischen zwei Modi wählen können. Lassen Sie uns im TV-Modus sehen, wie Sie einen 4k-Film einfach zu Hause genießen können. Denken Sie daran, dass Sie Ihr 4K-UHD-Fernsehgerät über das HDMI-Kabel an den PC anschließen und die Anzeigeeinstellungen für den Fernsehbildschirm auf Ihrem PC konfigurieren müssen.

   

Schritt 3: Legen Sie die 4K-UHD-Disc in das Laufwerk ein

   

Nachdem die Einstellungen richtig vorgenommen wurden, können Sie jetzt die 4k-UHD-Quelle laden. Hier stehen verschiedene Optionen zur Auswahl: Disc, Arbeitsplatz und Movie Server. Tab 'Disc', wenn die 4k-Quelle eine Disc ist, und legen Sie sie in das optische Laufwerk ein. Klicken Sie auf "Arbeitsplatz", um 4k UHD ISO oder eine Ordnerdatei oder sogar Videos von Ihrem PC-Desktop zu laden.

   

Schritt 4: Genießen Sie das Vergnügen von 4k UHD World

   

Schließlich können Sie sich zu Hause mit Leichtigkeit und Vergnügen einen 4k-UHD-Film ansehen und einfach in die Welt der kristallklaren Bilder und des ohrenbetäubenden Soundeffekts von DVDFab Player 6 eintauchen.

   

Teil 7: Letzte Gedanken

   

Voila! Aus dem oben Gesagten haben wir 6 Aspekte dieser beiden Top-Blu-ray-Player-Software verglichen. Blu-ray Player hat sicherlich viele gute Funktionen und es ist kostenlos, seine Grundfunktionen zu nutzen. Wir konnten jedoch von oben sehen, dass DVDFab Player 6 leistungsstärker ist, da er alle Arten von Quellen verarbeiten kann, einschließlich 4k-UHD-Medien und 3D-Filmen, und hochauflösendes Audio ausgibt.

Laden Sie DVDFab Player 6 kostenlos herunter

   

   

DVDFab Player 6